Start

St. Anna Wohngemeinschaft in Kreuzberg bei Freyung - eine private Einrichtung der Behindertenhilfe


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie alle recht herzlich auf der Homepage der St. Anna-Wohngemeinschaft.

Es freut uns sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Im Namen der Belegschaft heissen wir Sie auf unserer Homepage herzlich willkommen.

"Heimat ist da, wo man sich nicht erklären muss" (Johann Gottfried von Herder)

Dieser Satz soll alle Mitarbeiter der St. Anna-Wohngemeinschaft daran erinnern, dass diese Einrichtung für behinderte Menschen eine Heimat sein muss.

Ganz gleich, ob unsere Bewohner in der stationären-, bzw. ambulant betreuten Wohngemeinschaft, ihnen allen ist gemeinsam, dass die St. Anna-Wohngemeinschaft eine Heimat, einen Ort zum Wohlfühlen darstellt. Dieses Wohlfühlen ist das oberste Ziel unserer Einrichtung. Denn unabhängig von der jeweiligen Behinderung: unsere Bewohner haben ein Recht auf eine optimale Versorgung, individuelle Förderung und Stärkung ihrer ganz persönlichen Fähigkeiten. Dies trifft selbstverständlich auch auf die Bewohner zu, die nicht im stationären Bereich leben, sondern ambulant betreut werden.

Zur Beheimatung gehört auch Integration in die Gesellschaft und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Unsere Bewohner dürfen keine außen stehenden Menschen sein, sondern sind integraler Bestandteil unserer Stadt.

Dem Begriff der Heimat wollen wir noch die Familie an die Seite stellen. Wenngleich die Gemeinschaft der Bewohner keine Blutsverwandtschaft ist, handelt es sich um eine enge familiäre Bindung, die entsprechend Sicherheit und Geborgenheit bietet.

Ein chinesisches Sprichwort lautet:

„In einer friedlichen Familie kommt das Glück von selber“.

 


 

Anmeldung



Copyright © 2017 St. Anna Wohngemeinschaft. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Zufallsbild

ulli.jpg